Cranio-Ausbildungen-NRW

Anerkennung der Ausbildungen

Staatliche Anerkennung

Es gibt zum jetzigen Zeitpunkt keine staatlich anerkannte Ausbildung in Cranio-Sacraler Therapie, die zur vollumfänglichen Behandung und Heilung von Krankheiten befähigt. Für eine Heilerlaubnis muss in Deutschland eine entsprechende Ausbildung absolviert werden. Neben dem Studium der Medizin ist dies die Ausbildung zum Heilpraktiker.
Wir bieten eine kombinierte Ausbildung in Cranio-Sacraler Körperarbeit an, die die Heilerlaubnis über die staatliche Prüfung zur Heilpraktiker*in beinhaltet.
Es ist jedoch auch möglich die Cranio-Sacrale Körperarbeit präventiv anzubieten, zur Vorbeugung von Erkrankungen und Verbesserung des Allgemeinbefindens.
Wir bieten unterschiedliche Ausbildungen, wie etwa die Cranio-Sacrale Körperarbeit als Entspannungsmethode an, die es erlauben, ggf. auf dem Weg zur Heilerlaubnis, bereits mit der Methode zu arbeiten und einen Klientenstamm aufzubauen.

Anerkennung von Krankenkassen

Um von den Krankenkassen als Leistung anerkannt zu werden, gibt es keine einheitliche Regelung. Jede Kasse kann hier eigene Richtlinien aufstellen, und wird diese je nach Situation auf dem Markt auch verändern. (Die Angebote werden erweitert um Neukunden zu aquirieren und eingeschränkt um Kosten zu sparen!)
Es kann jedoch als richtungsweisend verstanden werden, das sich die Kassen daran orientieren, ob eine Ausbildung die Kriterien zum Beitritt in einem der Verbände erfüllen würde. Dies ist bei unserer Gesamtausbildung über die Ausbildungsstunden gegeben!

Anerkennung von Verbänden

Für die meisten Verbände ist die Bedingung einer Aufnahme über die Stunden der absolvierten Ausbildung geregelt. Nach abslovierter Gesamtausbildung ist demnach die Aufnahme in einem der zahlreichen Verbände möglich.

Anerkennung durch andere Berufsqualifikationen

In vielen Berufsgruppen wie: Physiotherapie, Masseur*in, Medizinischer Bademeister u.v.m. lässt sich die Methode durch die Einbindung in das Gesamtkonzept als Fortbildungsqualifikation integrieren. Beispiel: Eine Physiotherapeutin oder Masseurin, kann die Techniken der Cranio-Sacralen Methode in ihre/seine Arbeit integrieren aber auch als eigenständige Methode anbieten.

Bildungsgutschein und Bildungsscheck Anerkennung

Alle unsere Ausbildungen sind förderberechtigt für Bildungsscheck und Bildungsgutschein. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Bedingungen, da hier immer wieder Änderungen auftreten. Wir beraten Sie gern.

Anerkennung von anderen Ausbildungsinstituten

Wir erkennen bereist absolvierte Ausbildungsinhalte anderer Institute grundsätzlich an. Behalten uns jedoch vor in einem persönlichen Kennenlergespräch die Abrufbarkeit und Qualität der Inhalte zu beurteilen und ggf. eine Wiederholung, Vertiefung oder Ergänzung des absolvierten Inhaltes auf unseren Ausbildungsstand zu absolvieren. Dies wird meistens mit einer Kostenreduktion von 50% vereinbart.


Anerkennung von Verbänden | Anerkennung anderer Ausbildungsinstitute | Anerkennung von Krankenkassen